• Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

26.09.2020: Wegen Wintereinbruch in der unteren Saugasse in Bergnot

Die Bergwacht und die Wasserwacht Berchtesgaden mussten am späten Samstagvormittag (26. September) über den Königssee zum Eiswinkel ausrücken und dann bei widrigen Verhältnissen mit Dauerregen und Schneefall zur unteren Saugasse aufsteigen, wo zwei Urlauber aus Nordrhein-Westfalen im Abstieg vom Kärlingerhaus mit dem frühen Wintereinbruch überfordert waren. Als gegen 11.10 Uhr der Notruf einging, hingen die Wolken so tief, dass an einen Rettungsflug nicht zu denken war. Die BRK-Wasserwacht brachte deshalb vier Bergretter über den See, die dann gegen 13 Uhr bei dem unverletzten, aber frierenden Duo eintrafen, sich um den Wärmeerhalt kümmerten und die Urlauber dann talwärts begleiteten. Während es am Funtensee zwischen 30 und 50 Centimetern geschneit hatte, erschwerte in der Saugasse vor allem rutschiger Schneematsch den Abstieg. Die BRK-Wasserwacht holte gegen 14.30 Uhr alle wieder mit dem Boot ab, versorgte sie mit warmen Getränken und war bis 15.30 Uhr im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar