• Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Bayern

Mit Sicherheit am Wasser - Wasserwacht Bayern

21.02.2021: Fünf Verstiegene am Ostufer

Fünf Verstiegene am Königssee-Ostufer
Kurz nach 18 Uhr brauchten dann fünf Münchner im Alter zwischen 20 und 30 Jahren Hilfe, da sie vom Königsbachtal hinab nach Kessel gewandert waren und dann den alten Ostufer-Steig in Richtung Seelände gehen wollten. Die einsetzende Dunkelheit machte ihnen einen Strich durch die Rechnung: Rund 600 Meter nach Kessel verloren sie den Steig und setzten einen Notruf ab. Die BRK-Wasserwacht rückte mit vier Einsatzkräften und ihrem Rettungsboot aus, holte die Unverletzten aus der steilen Uferböschung und fuhr sie zur Seelände. Der Einsatz dauerte eine gute Stunde. „In diesem Zusammenhang möchten wir erinnern, dass noch Winterzeit ist und es früh dunkel wird, wobei aktuell die Sonne gegen 17.45 Uhr untergeht und es dann vor allem im Wald schlagartig finster wird. Bitte plant das bei den Touren mit ein!“, sagt der Technische Leiter der Wasserwacht, Martin Planegger.

Schreibe einen Kommentar